#39 Warum ist es so schwer Gewohnheiten zu ändern

Von jetzt auf gleich und sofort etwas im Leben und im Alltag zu ändern, fällt oft sehr schwer.

Das dann noch über ein paar Tage aufrecht zu erhalten ist fast unmöglich, außer du hast durchaus eine eigene Motivation dafür und kannst dich selbst kontrollieren.

Vielen Menschen da draußen fehlt leider diese Eigenschaft, also brauchen sie Unterstützer.

Und darum soll es in dieser Folge gehen.

Sei mein Gast  

_______________  

Du möchtest Gast in meinem Podcast werden, dann melde dich hier bei mir mit deinem Thema zu Körper, Geist und Seele!  

👉https://hendrik-heese.de/ffc-gast/  

Oder du hast eine spannende Geschichte über dich, die andere motivieren oder inspirieren kann? Dann lass es mich wissen und gebe es an die Hörer weiter.  

👉https://hendrik-heese.de/ffc-gast/ 

#38 – Negative Gewohnheiten die heimlich unbewusst aufgebaut werden

Negative Gewohnheiten schleichen sich oft heimlich ein. Menschen wissen nicht, warum sie so viel Gewicht zugenommen haben, warum sie depressiv sind, warum sie keine Lust mehr auf das haben, was ihnen früher Spass gemacht hat.

Es sind immer kleine Prozesse die dazu führen, dass wir die schlechteren Gewohnheiten zu unserem Alltag machen, dafür können wir oft garnichts, weil unser Kopf uns dabei ein Streich spielt.

Wenn du mit nur einer einzigen Übung diesen Gewohnheiten auf die schliche kommst, kannst du diese leichter erkennen und angehen.

Positive Gewohnheiten etablieren ist dann der nächste Schritt.

Viele Freude damit

Sei mein Gast  

_______________  

Du möchtest Gast in meinem Podcast werden, dann melde dich hier bei mir mit deinem Thema zu Körper, Geist und Seele!  

👉https://hendrik-heese.de/ffc-gast/  

Oder du hast eine spannende Geschichte über dich, die andere motivieren oder inspirieren kann? Dann lass es mich wissen und gebe es an die Hörer weiter.  

👉https://hendrik-heese.de/ffc-gast/ 

#37 – Warum krank sein gut ist

Früher wie heute wollen die Menschen immer schnell gesund werden. Natürlich ist krank sein nichts schönes und hat vielleicht auch nichts gutes.

Jedoch sollten wir einmal in uns hineinschauen und uns fragen, warum wir krank geworden sind.

Heute will jeder schnell wieder gesund werden und nimmt alle Möglichkeiten in Anspruch, damit die Krankheit so schnell wie möglich wieder weg ist.

Schlimmer noch, sie wird verdrängt und verschleppt.

Aber niemand will sich mal ernsthaft mit der Krankheit auseinandersetzen und ruhen, eine Pause machen, dem Körper zeit geben, sich selbst zu regenerieren.

Was der Körper kann.

In dieser Folge geht es darum, wie zwei Damen völlig unterschiedliche Ansätze von Krankheit und krank sein haben, viel Spass dabei.

Sei mein Gast  

_______________  

Du möchtest Gast in meinem Podcast werden, dann melde dich hier bei mir mit deinem Thema zu Körper, Geist und Seele!  

👉https://hendrik-heese.de/ffc-gast/  

Oder du hast eine spannende Geschichte über dich, die andere motivieren oder inspirieren kann? Dann lass es mich wissen und gebe es an die Hörer weiter.  

👉https://hendrik-heese.de/ffc-gast/